Im neuen Zuhause 4


Teddy-Meeries im neuen Zuhause Seite 4

 

Unser süßer kleiner Jabba Dabba Doo wird nun Aureo gerufen und ist in ein tolles Zuhause zu Isidor und Quintus gezogen. Das Gehege wurde von der Meerschweinchenmama selbst gebaut und die Drei haben richtig viel Platz zum Toben. Aureo findet das große Gehege total  klasse und flitzt wild umher. Besonders die langen Rennstrecken gefallen im super und er flitzt die ganze Bahn entlang. Das Gehege ist toll eingerichtet mit vielen Unterstände und Häuschen. Im urigen Heuschober ist es super gemütlich und man kann immer wieder ein leckeres Heuhälmchen knabbern. Da haben Quintus, Isidor und Aureo eine tolle Wohnlandschaft.  

Uii, ist hier viel Platz...und  Leckereien, hmmm lecker.... Isidor und Quintus passen auf mich auf
Der Tisch ist gedeckt. Kommt noch jemand?  Ich darf mit Quintus gemeinsam futtern. Ob ich auch einmal so groß werde wie er? Schneller bin ich jetzt schon, hihi 

 

 

 
Babera, Mira & Muffin
Babera lebte mit dem lieben Perseus in ihrem tollen Eigenbau bei Andreas und seiner Familie. Leider hat Perseus seine geliebte Babera nun verlassen. Da sie nicht lange alleine bleiben sollte, zogen Mira (Purple Rose) und Muffin bei ihr ein. Die Drei haben sich nur kurz beschnuppert und ganz schnell angefreundet.  Ein tolles Trio, dass sich super versteht. Für Muffin freut es mich, dass er so ein tolles Zuhause und zwei Herzensdamen für sich alleine hat.
Mira links, Muffin knabbert unter der Rampe Heu Babera und Mira schwatzen  

 

 

 
Pellegrino wird nun Dolittle gerufen und wohnt bei Paulinchen, Hexe und Babe sowie Hund Einstein. Über seinen Einzug im neuen Zuhause könnt ihr unten nachlesen :o)
  Dolittle mit seiner neuen Freundin Hexe
Ein Schweinchen namens Babe Babe und Einstein

Dolittle mit Babe und Paulinchen

Paulinchen

 

 

 

Liebe Frau Franzreb,
 
als Sie mich am Sonntag auf dem Arm hatten, habe ich mir die zwei Gestalten uns gegenüber genauer angeschaut. Sie machten damals einen recht netten Eindruck auf mich, besonders die Frau hat mich immer so liebevoll angelächelt. Zuerst war ich etwas sauer als Sie mich in die dunkle Box gesperrt haben, aber nun bin ich das nicht mehr, ich weiß ja jetzt wieso.
Als es wieder hell wurde, waren Sie verschwunden, die Frau und der Mann aber waren noch da. Aber noch mehr waren anwesend! Ein großer Hund, sein Name ist Einstein... ob er auch so schlau ist ... und drei wunderschöne Meerschweinchen-damen! Ich war sofort Feuer und Flamme und habe Mensch und Hund erst mal links liegen lassen und mich meinen Mädels gewidmet.
Da ist Paulinchen, eine junge schneeweisse Damen mit strahlend roten Augen. Ihre Bekanntschaft habe ich zuerst gemacht.
Dann gibt es noch Hexe, die gecheckte mit den kurzen Haaren und Babe, die mit den zauberhaft langen Fell. Babe nimmt es mir glaub ich etwas übel das ich da bin und nun gerne den Wutzenthron erklimmen möchte. Gestern Abend hat sie ganz laut
gecirpt, ich hab mich erstmal umgeschaut und einen Vogel gesucht, aber dann schnell erkannt das es aus dem Nachbarhaus kam.
Naja da muss Sie jetzt durch, aber ich glaube sie macht mehr Show, denn ich denke das sie mich eigentlich ganz toll findet ... bin ja auch ein toller Kerl!An die 2 Menschen muss ich mich noch etwas gewöhnen, Einstein kenn ich nun schon, seine Nase ist recht kalt und feucht, aber er tut uns nix, außer manchmal das trockene Brot klauen ... aber dann schimpft die
Frau auch immer sofort und Einstein schaut ganz traurig und legt es schnell wieder zurück!

 
Kurz um, mir gefällt es hier sehr gut, wir haben ein tolles Gehege und davor einen extra Wutzenspielplatz, auf dem es immer wieder Neues zu entdecken gibt!Ich muss sagen mein erster Eindruck hat sich nicht getäuscht und ich danke Ihnen für Ihre gute Wahl!
Wenn ich wieder Zeit habe melde ich mich bestimmt mal wieder, aber nun muss ich los ... Paulinchen ruft! <3
 
Liebe Grüße Pellegrino

P.S. Fast hätte ich es vergessen, sie rufen mich hier Dolittle ... den Namen kenn ich ja schon von Ihnen ... im ersten Moment bin ich immer noch etwas konfus aber dann wird mir klar das sie mich meinen! Daran gewöhn ich mich noch .... ok ... also ... jjjjaaaa Paulinchen ich komme ... also nicht böse sein ... ich muss 
los! Bye bye!